Individuelle Trageberatung online 

Online? Das kann doch nicht funktionieren… 

Zugeben – ich war anfangs auch skeptisch!

Jedoch wurde es auch mit steigenden Hygienevorschriften vor Ort immer „unkomfortabler“. Der Mundschutz stört beim einbinden des eigenen Babys weil er teilweise die Sicht nach unten einschränkt oder die Babys damit spielen. 
Die Papas oder Begleitpersonen die ich sonst eigentlich gerne bei den Beratungen dabei habe, dürfen nun auch nicht mehr anwesend sein und bekommen von der Beratung nichts mehr mit.
 

Was also tun? Die Familien mit ihrer Situation im Regen stehen lassen wo es sowieso derzeit oft an guter Betreuung und persönlichem Austausch mangelt? Kommt nicht in Frage…

Aber wir können nutzen, was uns technisch zur Verfügung steht.
Und die Erfahrung zeigt, dass diese Beratungen auch online ziemlich gut funktionieren und sogar den ein oder anderen Vorteil mit sich bringen.

... zum Ablauf

  • Du kontaktierst mich, wir besprechen in einem telefonischen Vorgespräch deine Wünsche und vereinbaren einen Termin für eine Beratung per Videokonferenz.
    Dort beantworte ich eure Fragen, versorge euch mit Hintergrundwissen, zeige euch die richtige Haltung und Position eures Babys in Trage oder Tuch. 
    Genau wie in der persönlichen Beratung vor Ort auch.

 

  • Je nach Bedarf zeige und erkläre ich euch verschiedene Tragesysteme oder Bindetechniken und ihr entscheidet, was euch am meisten anspricht. 
    Diese Trage(n) oder Tücher gehen dann auf die Reise zu euch und wir treffen uns nach Erhalt zu einer zweiten Videokonferenz um euer Baby Schritt-für-Schritt einzubinden.

 

  • Wenn ihr bereits eine Tragehilfe oder ein Tuch habt und nur einen „Tragehilfen-Check“ braucht, Fragen zum richtigen Anlegen habt, oder Tipps und Tricks rund um dieses Thema benötigt, ist dies selbstverständlich genauso möglich!


    Falls ihr schwanger seid und euch vorab über die verschiedenen Tragemöglichkeiten informieren möchtet oder bezüglich dem Kauf eurer favorisierten Tragehilfe unsicher seid – kontaktiert mich gerne! 
    Auch hier finden wir sicherlich eine passende Lösung.

Kosten 
Online-Beratung

  • die erste Stunde wird vorab voll gezahlt (€45,-)
  • der Rest wird im Anschluss in Rechnung gestellt
  • Abrechnung im Viertelstundentakt (€11,25)
     
  • je nach euren Beratungswünschen (siehe oben) sind ggf. 2 Onlinetermine notwendig. Dann bezahlt ihr natürlich nicht zweimal vorab den Komplettstundensatz, sondern nehmt euer Restguthaben vom ersten Treffen mit. Dies besprechen wir individuell vorab.

Tragehilfen Vermietung wochenweise

  • 10€ pro Woche
     
  • 100€ Kaution (pro Tragehilfe)
     
  • bei Versand muss dieser übernommen werden (ausschließlich versicherter Versand)
     
  • ihr könnt eure gewünschten Tragehilfen oder Tücher natürlich auch abholen

Technische Voraussetzungen

  • Gerät mit funktionierender Kamera, Mikrofon und Lautsprecher
     
  • gute Internetverbindung
     
  • am Laptop oder PC direkter Zugriff über den Browser (keine Software nötig)
     
  • keine Anmeldung nötig. Ihr bekommt von mir einen Link mit euren Zugangsdaten zugeschickt